News 29

20.05.2017

Mättivor in NZZ Domizil
Projekt im Fokus

„Besichtigen, anfassen, testen“
Die Baugesellschaft Mättivor hat sur place einen Verkaufspavillon erstellt, „der die Aussicht aus einer zukünftigen Wohneinheit vorwegnimmt und die Atmosphäre vor Ort vermittelt, die kein Plan, kein Modell oder Renderning darstellen kann.“
„Einzelne Bauelemente wie die Bulthaup-Küche, das Eichenparkett, die Sanitärräume und die Haustechnik lassen sich im Verkaufspavillon besichtigen, testen und anfassen.“
Mit einem national ausgeschriebenen Architekturwettbewerb wurde ein Siegerprojekt erkoren, welches „mit der städtebaulichen Setzung und der architektonischen Ausformulierung“ der Baukörper überzeugt.
„Für Kinder herrschen auf den verkehrsfreien Grünflächen traumhafte Zustände.“

Lesen Sie den ganzen Artikel unter (Link)